Aktuelles

CCEP DE zum fünften Mal in Folge im Dow Jones Nachhaltigkeitsindex gelistet

ccep mobile 2 v2

03/12/2020

Coca-Cola European Partners wurde auch 2020 wieder im Dow Jones Sustainability Index (DJSI) gelistet – und zwar sowohl im DJSI Europe Index als auch im DJSI World Index. Dabei ist CCEP DE im weltweiten Index eines von vier, im europäischen Index sogar eines von drei Getränkeunternehmen, die aufgenommen wurden.

In der Gesamtwertung erreichte CCEP DE wie schon im Vorjahr 89 von insgesamt 100 möglichen Punkten. Die Höchstzahl von 100 Punkten konnte das Unternehmen dabei in sechs Kategorien erreichen: Klimastrategie, wasserbezogene Risiken, Umweltberichterstattung, betriebliche Ökoeffizienz, Umweltpolitik & Managementsysteme sowie Sozialberichterstattung.

„Es ist eine große Leistung, zum fünften Mal in Folge im DJSI gelistet zu sein“, freute sich Damian Gammell, Vorstandsvorsitzender CCEP. Die fortgesetzte Listung sei eine Anerkennung der Fortschritte, die CCEP in kritischen Nachhaltigkeitsfragen erzielt habe. „Unser Engagement, Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt unseres Geschäfts zu stellen, ist wichtiger denn je“, sagte er und kündigte an: „Wir werden noch mehr tun, um die Ziele unseres Aktionsplans Nachhaltigkeit ‚This is Forward‘ zu erreichen.“ Der Fokus liege insbesondere auf den Bereichen Klimawandel, Verpackung und Wassermanagement.

 

DJSI – Benchmark für Nachhaltigkeit in der Wirtschaft

Der DJSI ist ein globaler Index, der die Wertentwicklung der führenden, auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Unternehmen abbildet. Er basiert auf einer Analyse finanziell maßgeblicher ökonomischer, ökologischer und sozialer Kennzahlen. Unternehmen werden in dem jährlichen Ranking nur gelistet, wenn sie im Hinblick auf Nachhaltigkeit zu den führenden Unternehmen ihrer Branche gehören. Mehr als 3.500 Unternehmen haben das S&P Dow Jones Index Committee und die Investmentgesellschaft RobecoSAM in diesem Jahr für die Aufnahme in den weltweit anerkannten und prestigeträchtigen Index bewertet.